Produktinformationen

Chemikalien-Schutzhandschuhe sind Handschuhe, die Hände vor Schädigungen durch äußere Einwirkung mechanischer, thermischer und chemischer Art sowie vor Mikroorganismen und ionisierender Strahlung schützen. Um die richtige Auswahl geeigneter Handschuhe zu treffen, müssen alle Gefährdungen, die an einem Arbeitsplatz auftreten, genau ermittelt werden. Chemikalienhandschuhe können überall dort eingesetzt werden, wo mit fettigen oder schmierigen Materialien gearbeitet oder mit Säuren, Laugen und ätzenden Feststoffen umgegangen wird und dadurch Gefahr für die Handoberfläche droht. Der Schutzhandschuh EKASTU 636 ist für die Kategorie 3 geeignet. Sehr robuste Ausführung, grün, vollbeschichtet (624hf: teilbeschichtet), baumwollgefüttert, abriebfest, Schutz gegen mechanische Risiken und bestimmte Chemikalien wie Fette, Öle, die meisten Säuren und Laugen.
Weitere Informationen
Lieferant EKASTU Safety GmbH
Verpackungseinheit: Paar
Weight 0.0000

Kontakt

PPS GmbH
Robert-Bosch-Straße 6
73278 Schlierbach

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.