Gegen Ameisen im Haus und auf überdachten Terrassen. Der für Ameisen sehr attraktive Waldhonig wird schnell von den Ameisen aufgenommen und ins Nest verschleppt, wo er an die Larven und die Königin verfüttert wird. Produkteigenschaften: - Sehr gute Köderwirkung durch die Verwendung von Waldhonig - Einfache und sichere Anwendung - Sicher für Kleinkinder und Haustiere - Lange Wirkdauer - Keine Geruchsbelästigung - Gibt keinen Wirkstoff in die Raumluft ab - Auch für schlecht zugängliche Stellen (wie z.B. unter Möbeln, Schränken, Kühlschränken, Kochherden) geeignet. Die "Nasen" müssen abgebrochen werden, um die Falle zu "aktivieren". Anwendung/Dosierung: Köderdosen bis zu 8 Wochen stehen lassen. Bei starkem Ameisenbefall mehrere Dosen auf oder neben die Laufstraßen stellen.
Weitere Informationen
Zusatzinfo: 2 Köderdosen pro Set - mit Waldhonig -
Lieferant SBM Life Science GmbH (ehemals Bayer Garten)
Schädlingsart Ameisen
Maßnahme Bekämpfung
Methode Köderschale
Mittel Köder
Einsatzort In und Um Gebäude (zum Beispiel Wohnhäuser, Ställe etc.
Verpackungseinheit: Set
Gewicht in (KG) 0.1000
Sicherheitsdatenblatt:
IR4082

Kontakt

PPS GmbH
Robert-Bosch-Straße 6
73278 Schlierbach

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.